17.03.2020 Info von der SKS

 

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat verfügt, bis 14.6.2020 alle Veranstaltungen zu unterlassen.

 

Somit ist das Heimatfest 2020 abgesagt!!

 

Wir planen schon weiter und können eventuell Mitte Juni 2021 unser Heimatfest durchführen.

 

Wir wünschen euch alles Gute!

SKS Sachsenheim

 

17.03.2020 Vereinsheim informiert

 

Liebe Gäste,

nach reichlichen Überlegungen haben wir uns dazu entschieden weiterhin für Euch

da zu sein, möchten euch aber über folgende Neuerungen informieren:

05.03.2020 Trainingtage bis Juli 2020

 

Bis zum 19.April erfolgt kein Training.

Weitere Infos folgen.

01.03.2020 Trainingslager C Junioren Winter 2020

 

Drei tolle Tage im Kreise der Mannschaft abseits aller Alltagssorgen im schönen Ingolstadt haben Mannschaft und Trainer ein Stück weiter zusammenwachsen lassen.
Gute Übungen, eine hervorragende Unterkunft und gutes Essen haben das ganze Event abgerundet.
Trotz teilweise schweren Wetterverhältnissen konnten wir unser Trainingsprogramm wie geplant durchführen. Die Belohnung für jung und alt für das tolle Engagement war ein gemeinsamer Besuch in einem schönen Hallenbad.
Das Elternkomitee, welches uns begleitet hat, war stets voll dabei und stark engagiert. Auf diesem Wege geht ein riesen Dank an Ekrim, Ingo, Panna und Jörg für ihre Unterstützung. Wir hoffen darauf, dass wir weitere gemeinsame Unternehmungen durchführen werden.

Damit wir den Faden nicht verlieren und direkt an die Einheiten anknüpfen können, geht es am Montag direkt weiter zu einem starken Gegner TuS Freiberg/Pleidelsheim.

Wir wollen eine starke Rückrunde spielen und bestmöglich darauf vorbereitet sein.

08.02.2020 D Junioren mit Platz 4 in Gemmrigheim

 

Trotz dreier fehlender Leistungsträger, ging es heute nach Gemmrigheim zum Hallenturnier.

Im ersten Spiel konnten die Jungs ein 2:2 Unentschieden gegen den Gastgeber erreichen.
Im zweiten Spiel gewann man gegen die Sportfreunde Lauffen mit 2:0.
Das dritte Spiel musste nach Absprache der Trainer von Bissingen und den Sportfreunden Daniel Manthey nach hinten verlegt werden, da sich der Bissinger Torspieler verletzt hatte und kein Ersatz anwesend war.
Die Sportfreunde stimmten der Verlegung zu bis ein neuer Spieler zu den Bissingern gestoßen ist.
Im dritten Spiel spielten die Jungs dann gegen Bönnigheim 1:1 Unentschieden.
Man merkte den Kids die lange Pause etwas an.
Konnte hier nur die zahlreichen Torchancen nicht nutzen.
Im letzten Spiel war nun Bissingen der Gegner.
Eine tolle kämpferische Leistung wurde mit einem 1:1 belohnt.

Im Halbfinale traf man auf die starken Cannstatter Jungs.
Diese gewannen alle Vorrundenspiele relativ souverän.
Doch die Jungs von den Sportfreunden zeigten eine tolle Einstellung, kämpften, rannten bos zum umfallen, sogar eine 2 Minuten Zeitstrafe überstanden sie , retteten das 1:1 Unentschieden ins 9 Meter schießen.
Hier gewann Cannstatt dann und später such das Turnier.
im Spiel um Platz 3 unterlagen die Sportfreunde den Bissingern und wurden toller Vierter.

Eine tolle Leistung der Jungs.

01.02.2020 B-Jugend der SGM Sachsenheim gewinnt Hallenturnier in Mühlacker

 

Diesen Winter nahm die B-Jugend an drei Hallenturnieren teil. Beim eigenen Turnier in Großsachsenheim und in Schwaigern wurde jeweils der fünfte Platz belegt.

 

Das Turnier  von Viktoria Enzberg am 01.02.2020 in der Enztalhalle in Mühlacker bildete den krönenden Abschluss der Hallensaison. Unsere Jungs spielten ein tolles Turnier und konnten es mit dem Turniersieg beenden.

 

Gespielt wurde das Turnier in zwei 4er-Gruppen wobei sich die ersten beiden Mannschaften für die Halbfinals qualifizieren würden. Im ersten Spiel des Turniers traf unsere Mannschaft auf das Team vom TSV Wiernsheim uns siegte glatt mit 3:0 (Torschützen Luis, Timon, Yannick)

 

Der Gegner im nächsten Spiel war die Mannschaft des Gastgebers Viktoria Enzberg. Auch hier ging man schnell mit zwei Toren in Führung. Nach dem Anschlusstreffer wurde es nochmals eng – aber unsere Jungs behielten kühlen Kopf und legten noch einen Treffer zum 3:1 Endstand nach. Somit war bereits nach dem zweiten Gruppenspiel der Einzug ins Halbfinale unter Dach und Fach. (Torschützen Cedric,Yannick, Miles)

 

Im Gefühl des sicheren Halbfinaleinzuges boten unsere SGM-Jungs im letzten Vorrundenspiel gegen den SV Büchenbronn 2 eine sehr unkonzentriete Vorstellung und verloren das Spiel verdient mit 0:2. Aufgrund des besseren Toreverhältnisses zog man nun als Gruppenerster vor Büchenbronn ins Halbfinale ein.

 

Dort traf man nun auf die Erste Mannschaft vom SV Büchenbronn. Nach einigen mahnenden Worten der Betreuer ging man nun wesentlich konzentrierter als im letzten Gruppenspiel zu Werke und entschied das Halbfinale souverän und klar mit 3:0 Toren. Somit war der Einzug ins Endspiel perfekt. (Torschützen Timon und zweimal Miles)

 

Da sich im anderen Halbfinale die zweite Mannschaft von Büchenbronn  gegen die SGM Oberes Leintal durchsetzte kam es im Finale zum erneuten Aufeinandertreffen unserer SGM-Jungs gegen den Gegner dem man in der Vorrunde unterlegen war. Zweimal an einem Tag gegen den gleichen Gegner zu verlieren wollten unsere Jungs unbedingt vermeiden. So ging man im Vergleich zum Vorrundenspiel wesentlich konzentrierter zur Sache. Dies zahlte sich aus – durch einen Treffer von Luis ging man schnell in Führung. Danach hatte Büchenbronn mehrere guten Chancen auf den Ausgleich die Enrico mit einigen tollen Paraden zunichte machte. Die größte Chance lies Büchenbronn mit einem verschossenen Neunmeter liegen. Leider musste man dann doch kurz vor Schluss noch den Ausgleich hinnehmen – somit kam es im Endspiel zum Neunmeterschiessen. Hier behielten alle SGM-Schützen (Luis, Enrico, Michael) die Nerven und verwandelten sicher ihre Neunmeter. Enrico konnte den zweiten Neunmeter von Büchenbronn parieren – somit war der Turniersieg für unsere Jungs perfekt!!!

 

Folgende Spieler waren dabei:

 

Enrico Dellaquercia, Cedric Baer, Timon Balthes, Miles Hertel, Luis Mohrlang, Michael Poirazis, Yannick Rothfuss, Tom Rühle, Felix Uetz

 

Als Betreuer waren Giuseppe Dellaquercia und Torsten Essich dabei

18.01.2020 E-Junioren in Ingersheim Zweiter

 

Mit einer tollen Leistung konnten die E Junioren Zweiter werden.

Vorrunde:
SFG gegen Ingersheim 3:1
SFG gegen Aldingen 1:0
SFG gegen Tus Freiberg/Pleidelsheim 0:4
SFG gegen Beilstein 1:0

 

Halbfinale

SFG gegen Kleinsachsenheim 2:1 n. 9 M. schießen

 

Finale

SFG gegen Beilstein 6:7 n. 9 M. schießen

 

Glückwunsch an die Spieler und Trainer

12.01.2020 Spieltag F1 und F2 Junioren in Sachsenheim

 

Am heutigen Sonntag veranstaltete die Jugendabteilung der Sportfreunde zwei Spieltage für die F1 und die F2 Junioren.
Morgens begannen die F2 Junioren.
Im Modus "jeder gegen jeden" hatten die Jungs und Mädels viel Spielzeit und Spass.
Einen tollen Eindruck hinterließ hierbei der Sgv Freiberg.
Wir danken allen Mannschaften für die fairen Spiele.

Am Nachmittag waren dann die F1 Junioren am Start. Auch hier wurde im Modus "jeder gegen jeden" gespielt.
Die 7 Mannschaften hinterließen einen tollen Eindruck. Am Ende stand auch hier die Spielzeit im Vordergrund.
Lobend war auch hier die faire Spielweise der Kinder und der tolle Umgang der Trainer zur erwähnen.

Die Sportfreunde stellten morgens zwei D Junioren Spieler als Schiedsrichter und mittags zwei C Juniorenspieler als Schiedsrichter um die Jungs an das Schiedsrichterwesen langsam heranzuführen.
Diese machten ihre Sache sehr ordentlich.

Wir bedanken uns bei allen Helfern für die tolle Arbeit.

 

12.01.2020 Löchgau und Markgröningen die großen Sieger beim Kohlbach Cup der Sportfreunde

 

Beim D Junioren Turnier ging es in der sehr ausgeglichen Gruppe A eng her.
Die Sportfreunde spielten eigentlich sehr ordentlich mit, wurden am Ende leider nur Gruppen Vierter.
Der TSV Ludwigsburg setzte sich als Gruppenerster durch.
In Gruppe B wurde es ein Kopf an Kopf rennen zwischen Germania Bietigheim und dem FV Löchgau um Platz 1 in der Gruppe.
Hier behielt Löchgau die Oberhand.
Im Finale musste der FV Löchgau gegen den Gruppen Erster der Gruppe A antreten und gewann auch hier.
Ein verdienter Turniersieg.
1.FC Löchgau
2.TSV Ludwigsburg
3.TV Plfugfelden
4.SV Germania Bietigheim
5.Spvgg Besigheim
6.SGM Tus Freiberg/Pleidelsheim
7.SF Großsachsenheim
8.FC Gündelbach
9.SV Zimmern/Rottweil

10.FC Remseck/Pattonville


ein Dank an den SV Zimmern/Rottweil mit der weitesten Anreise.

 

Bei den E Junioren konnte der SV Böblingen die Gruppe A dominieren und wurde Erster.
Die Sportfreunde gewannen zwei Spiele im der Gruppe wurden auf Grund des schlechteres Torverhältnisses nur Vierter in der Gruppe.
In der Gruppe B konnte sich der FV Markgröningen vor den SV Stuttgarter Kickers durchsetzen.
Im Finale gewann Markgröningen auch gegen dem Böblingen und wurde somit verdient Turniersieger beim Kohlbach Cup der E Junioren.

1.FV Markgröningen
2.SV Böblingen
3.SV Stuttgarter Kickers
4.Spvgg Besigheim
5.VFL Sindelfingen

6.TSV Benningen

7.SF Großsachsenheim

8.VfL Gemmrigheim

9.Spvgg Besigheim

10.TSF Ditzingen

Wir danke allen Helfern und den Organisatoren für die tollen Turniere.

Ein mega Dank an die Schiedsrichter die Trainer und die Spieler für die tollen fairen Spiele auf teilweise wirklich tollem Niveau.

 

06.01.2020 Einladung zu den Sommerturnieren

 

Ab sofort Anmeldung unter turniere@sportfreunde-sachsenheim.de möglich.

05.01.2020 Germania Bietigheim gewinnt beim C und B Junioren Kohlbach Cup 2020

 

Die Turnierserie des Kohlbach Cups beginnt mit zwei Siegerteams aus Bietigheim.
Am Samstag früh gewann der Bezirksstaffel Absteiger Germania Bietigheim vor der Heimmannschaft der SGM Sachsenheim.
Im Modus "jeder gegen jeden" musste das vorletzte Spiel zwischen Sachsenheim und Bietigheim die Entscheidung bringen, da bis dahin beide Mannschaften alles souverän gewinnen hatten.
Der Heimmannschaft gingen die Kräfte aus, mussten sich mit 2:1 geschlagen geben.
Für eine Kreisstaffelmannschaft eine Top Leistung mit dem verdienten 2.Platz.
Glückwünsche nach Bietigheim zum verdienten Turniersieg.

Am Nachmittag konnten dann die B Junioren ihr Können zeigen.
Auch hier wurde im Modus "jeder gegen jeden" gespielt.
Am Anfang konnten die Gastgeber ihre Spiele positiv gestalten hinten raus ging leider etwas die Luft aus, am Ende wurde es ein 5.Platz.
Da war mehr drin.
Die Bezirksstaffel Mannschaft wurde Ihrer Favoritenrolle gerecht und wurde mit einer überzeugenden Leistung Sieger beim B Junioren Kohlbach Cup.
Glückwünsche auch hier nach Bietigheim.

Ein großer Dank an alle Helfer und Schiedsrichter sowie die Sponsoren.

http://www.kohlbach.at

 

Berichte zu der Jugend

Mehr Infos hier anklicken.

Vereinsmitteilungen

Mehr Infos hier anklicken.

Berichte zu den Aktiven

Mehr Infos hier anklicken.

Berichte zu den Sponsoren

Mehr Infos hier anklicken.

Anschrift Verein

Postanschrift:

Sportfreunde Großsachsenheim e.V.

Postfach 1241

74343 Sachsenheim

Email: info@sportfreunde-sachsenheim.de

 

newsletter@sportfreunde-sachsenheim.de

Anschrift Vereinsheim

Sportfreunde Großsachsenheim e.V.

Pächter Familie Ferraro

Steingrube 1
74343 Sachsenheim

Telefon: +49 7147 6280


vereinsheim-steingrube@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportfreunde Großsachsenheim e.V.